Die Schauspielerin und Tänzerin mit brasilianischen und holländischen Wurzeln, lebt seit 1987 in der Schweiz. 

Ihre Ausbildung zur Bewegungsschauspielerin absolvierte sie 2004 - 2007 an der  Comart Theaterschule Zürich. 

Ihre Aus- und Weiterbildungen als Tänzerin erfolgten an verschiednen Orten u.a an der Ballettschule für das Opernhaus Zürich. 

Sie arbeitete als Tänzerin und Schauspielerin an der Oper in Zürich mit Regisseure wie Peter Stein, Matthias Hartmann und Michael Sturminger. 

Am Schauspielhaus Zürich mit Karin Henkel, Corinna von Rad und in der freien Theaterszenen mit der Regisseurin und Autorin Anna Papst.  

Weitere Engagements als Gast folgten am Theater Basel, Bregenzer Festspiele und TV. 

Sowie in zahlreichen freien Tanz & Theaterproduktionen im In - und Ausland. 

2014 Gründung Theater Reaktiv www.theater-reaktiv.com


News:

Wir bieten eine Plattform für neu entwickelte Kurzstücke

KulturExplosion Wetzikon ermöglicht gemeinsam mit einem*r professionellen Künstler*in oder einer Laien-Gruppe ein bühnenreifes Kurzstück zu erarbeiten.

Während sieben Wochen kreieren 24 Kunstschaffende, Theater- und Tanzgruppen aus der Region Wetzikon 12 Kurz-Projekte. 

Theater REAKTIV mischt unerwartete Paare aus verschiedenen Kunstrichtungen zusammen. Sie lernen von der gegenseitigen Kunstform und üben diese teilweise sogar selber aus. Die Paare haben sozusagen ein kulturelles Speed-Date während zwei Wochen.

Neben Profis wie z.B. einer Schauspielerin, treten auch Experten des Alltags auf, wie zum Beispiel ein*e Historiker*in.

An drei Samstagabenden präsentieren je 4 Gruppierungen ihre Resultate als Kurzaufführung von je 15-20 Minuten in der Alten Turnhalle. Am vierten Samstag-Abend dürfen fünf ausgewählte Gruppen im grossen Finale noch einmal auf die Bühne. Nach der Vorstellung ist die Alte Turnhalle frei für weitere spontan geplante Überraschungen.

Das Publikum kann mit einem Festival-Pass alle vier Veranstaltungen besuchen oder sich für einen einzelnen Abend entscheiden.

Vor der Alten Turnhalle bietet die Zelt-Bar einen Ort, um sich nach den Vorstellungen mit den Künstler*innenauszutauschen. Geplant ist, dass die Zelt-Bar während dem Festival auch an spielfreien Abenden zu einen Treffpunkt wird.

 

WIR BIETEN:

·       Plattform um Werbung für seine Arbeit zu machen

·       Austausch und Feedback mit Theater REAKTIV

·       Techniksupport für die Aufführungen, ein Speziallicht pro Gruppierung

·       Probemöglichkeit während der Schlussphase in der Alten Turnhalle 

·       Kleine Probenpauschale pro Gruppe

·       Abendgage für die Vorstellungen

 

ABLAUF:

·       Ende Juni 2020: Eingabeschluss

·       Ende Juli 2020: Bescheid, ob du bei der KulturExplosion Wetzikon mit dabei bist

·       Ab Mitte August 2020: Zusammentreffen der Gruppierungen Wetzikon

·       Juni und Juli 2021: Aufführungen

·       Ort: Alte Turnhalle und Zelt-Bar 

 

Detaillierte Infos folgen nach der Bewerbung

Bewerbung bitte Online unter: http://www.tinyurl.com/KulturExplosion

Wir freuen uns auf deine/euere Bewerbung!

Theater REAKTIV Camilla Gomes dos Santos, Matthias Werder

Kontakt: www.theater-reaktiv.com / reaktiv@gmx.ch

 

Patronat: Fachstelle Kultur Wetzikon, Christophe Rosset


In Vorbereitung 

Theater CaBa präsentiert: 

Tanztheater "Helldunkeldunkelhell"

Regie & Choreografie:  Ana Tajouiti

Bühne & Kostüm: Danièle Friebel

Tanz & Spiel: Barbara Tellenbach,  Camilla Gomes dos Santos    

 

Infos folgen...

 



Premiere: 30. September 2020 in Zürich

 

"Adelheid oder wie werde ich sie los"

 

Produktion: Theater Jungbrunnen Zürich

Regie: Markus Bühlmann

Spiel: Barbara Tellenbach, Martin Kaufmann, Camilla Gomes dos Santos, Markus Bühlmann

 

 

Theater Jungbrunnen ist ein Theater auf Räder und hat sich zum Ziel gesetzt Menschen mit eingeschränkter Mobilität Kultur nahe zu bringen.